Carving for Sex oder ist es Liebe

Bei Frieda und mir war gestern wieder mal einen Lesetag angesagt. Das Wetter war stürmisch, nass und kalt, es hat also förmlich dazu eingeladen es sich mit einem Buch bequem zu machen. Wer jetzt denkt, das dies so einfach war, der kennt Frieda und mich noch nicht.

Frieda: Elli komm lass uns was lesen.
Elli: Frieda gerne, ich habe da ein neues Kochbuch
Frieda: sagst du Kochbuch!!! Ich bin doch nicht lebensmüde *wütende scharrend*
Elli: Mensch Frieda, hör auf meinen Parkettboden zu foltern und falle mir nicht immer ins Wort. Das neue Kochbuch heißt: Vegetarisch kann auch lecker sein.
Frieda: *ganz leise* Tschuldigung
Elli: hast Du einen anderen Vorschlag Frieda?
Frieda: Nee, aber ich habe eine Idee 🙂
Elli: Du hast eine Idee und dabei auch noch ein breites grinsen im Schnabel … warum habe ich nur ein ungutes Gefühl dabei?
Frieda: Elli, … Du bist d…
Elli: sag jetzt nix falsches, Federvieh.
Frieda: *schluck* öhmmm, wollte sagen destruktiv.
Elli: so, dass langt mir jetzt, hier ist ein Katalog, da kannst Du Dir die Bilder anschauen.
Frieda: *räusper* liebste Elli jetzt hast Du  2 Std. geschmollt ist jetzt wieder alles gut, ich habe auch in der Zwischenzeit alles aufgeräumt.
Elli: Deine Idee, kannst aber heute für dich behalten, es wird gelesen was ich will. Das einzigste Zugeständnis was ich mache … kein Kochbuch.
Frieda: o.K., darf ich aber auf Deinen Schoß beim Lesen?
Elli: na komm schon, sonst lesen wir wohl heute keine einzigste Zeile mehr.
Frieda: Elli, was lesen wir?
Elli: oh Frieda, eine Story wo es wohl sehr heiß zugehen wird … da wird aus Dir ein Grillhähnchen ganz ohne Kochbuch * lol*

Hier geht`s zum Buch
Craving for Sex oder ist es Liebe DL Andrews Rose Bloom

Ich möchte mich bei D. L. Andrews und Rose Bloom bedanken, dass ich „Carving for Sex oder ist es Liebe“ als Rezensionsexemplar lesen durfte. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch jedoch nicht beeinflusst.

Cover:
Das Cover ist absolut passend und weckt das Interesse.

Zur Story:
Marie ist jung, sexy, erfolgreich und das in einer Männerdomäne. Sie hat sich Ihren Erfolg hart erarbeitet und dabei auf einiges verzichtet. Für Marie steht die Arbeit im Vordergrund und findet, dass Familie und Freizeit eindeutig überbewertet wird. Allerdings gibt es einen Tag in der Woche, der scheint für Marie wichtig zu sein, da muss die Arbeit hinten anstehen. Was Marie da macht, ist Ihr großes Geheimnis.
Vince ist ebenso erfolgreich in seinem Job und zudem sowas von sexy und betörend, dass er eigentlich Waffenscheinpflichtig sein müsste. Auch für Vince steht die Arbeit im Vordergrund. Sein Motto: „stell keine Fragen“ zeichnet Ihn als Privatermittler aus.
Marie und Vince treffen aufeinander. Wird es den beiden gelingen, an Ihren Prinzipien festzuhalten. Ihr braucht keinen Privatermittler zu engagieren um es heraus zu finden, die Ermittlungen solltet Ihr besser selbst in die Hand nehmen.  

Fazit:
Marie und Vince, als die beiden das erste Mal aufeinander treffen lag schon Spannung in der Luft. Marie hat ein Geheimnis, dass Sie unbedingt bewahren möchte und ist aus beruflichen Gründen schon sehr misstrauisch. Marie ist Anwältin und sollte je einer erfahren, das Sie zu den AS Sitzungen geht, ist Ihre Karriere beendet. Bisher war das auch kein Problem, kein Mann hat sie nachhaltig interessiert, meistens wusste Marie nicht mal den Namen Ihre Sexpartner. Vince taucht in der Gruppe von Marie auf. Teilt Vince das gleiche Geheimnis wie Marie? Ist er auch Sexsüchtig und kommt deshalb in die  Sitzung der der anonymen Sexsüchtigen (AS), denn dass Vince ein Geheimnis hat, das spürt Marie. Sie ist zwischen Lust und Misstrauen hin und her gerissen. Vince wird von Marie in den Bann gezogen und sein Motto „stell keine Fragen“ ist Ihm ganz schön im Weg. Vince will Sie und das hat nichts mit beruflichen Gründen zu tun. Er verspürt Lust, Begierde, Eifersucht, Beschützerinstinkte und Besitzanspruch wenn er an Marie denkt. Marie ignoriert Ihr berufliches Misstrauen und erkennt,  dass ein Privatleben sehr schön sein kann. Was ist mit Ihrer Sucht, wird diese alles zerstören?  Sollte Sie lieber die Finger von Vince lassen? Dieses Unterfangen stellt sich allerdings als schwer heraus, denn Ihre Gedanken kreisen ständig um Vince und der lässt keine Gelegenheit aus Ihren Weg zu kreuzen.
Die beiden Autorinnen, habe es geschafft ein Buch mit viel Spannung, Drama, Sex und Action zu füllen. Der flüssige Schreibstil lässt einen schnell in die Geschichte mit eintauchen und man fiebert wahrlich in jeder Situation mit.

Leseempfehlung:
Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung. Ich habe das Buch genossen und auf einen Rutsch gelesen. Tja, und die liebe Frieda ist gleich nach dem Ende vom Schoß runter gehüpft und murmelte etwas von „dringend Abkühlung nötig“ auf dem Weg nach draußen.

huhn-5-sterne

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, D. L. Andrews & Rose Bloom, Rezensionen, Rose Bloom veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Carving for Sex oder ist es Liebe

  1. Pingback: D. L. Andrews | Ellis Bücherblog

  2. SanNit schreibt:

    So wie du das beschreibst, klingt es doch wieder interessant für mich.
    Hatte es eigentlich schon auf die nicht Lesen Liste gepackt

    Gefällt 1 Person

  3. Ganz tolle rezi, und auch das Vorwort. Super….wann gibt’s deinen ersten Roman 😝

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s