Narayan und die Erben des versunkenen Inselreiches: 1. Teil

Rezi – Narayan und die Erben des versunkenen Inselreiches: 1.Teil

Hier geht`s zum Buch

die-erben-des-versunkenen-inselreiches-1-teil-sarah-seifert

Um was geht es in diesem Buch. Eine Mischung aus Fantasy und Sagen. Atantis nicht nur eine eine versunkene Stadt. Nein, sondern auch um die verschwunden Hüter des Wissens. Shanna, die Hauptporta hat in Ihrm Leben bis jetzt nur Verlust, Schmerz, Entbehrungen und Ungerechtigkeit erlebt. Sie wird zu einer vermeintlich gefühlslosen Kämpferin ausgebildet. Aber auch diesem Ort der Heimat, wird Sie wieder entrissen, und kommt in ein Leben voller Luxus. Ein Leben das Ihr völlig fremd ist. 10 Adoptivgeschwister und ein Familenkonzern sowie Faniliengeheimnis soll Sie bewahren und erfüllen. Ist Sie dafür bereit? Sie verliert erst wirklich alles, um dann Ihrem Erbe gerecht zu werden. Die Geschichte ist stellenweise düster und von Gewalt geprägt. Der Funke Hoffnug geht allerdings nie verloren und der Glaube an Gerechtigkeit schwebt bis zum Ende immer mit.
Die Erkenntnis, das Vertrauen erschlichen werden kann und dann mißbraucht wird, ist hart entspricht aber der Realität. Shanna wiederfährt genau dieses und läßt sie noch einsamer werden, aber auch Sie erkennt das ohne Vertrauen, Freunde und Familie der Weg zur Gerechtigkeit niemals gefunden werden kann. Mich haben die Beschreibungen der Gefühl und der Umgebung beeindruckt. Ich konnt mir alles bildlich vorstellen und habe bei manchen Szenen automatisch den Kopf eingezogen. Das Buch hat mich gefesselt und überzeugt. Ich freue mich auf Band 2.
4 Sterne aus dem einen Grund, da manchmal der Lesefluß etwas stockt, aber bei einem Erstlingswerk ist das für mich nicht weiter tragisch.
Wer Spannung, Fantasy und Sage in Kombintion möchte, ist bei diesem Buch genau richtig.

Meine Leseempfehlung

huhn4-stern

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Rezensionen, Sarah Seifert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s