Bad Girls Charlotte & Kian

Rezi – Bad Girls Charlotte & Kian
bad-girls-charlotte-kian-rose-bloom
Ich möchte mich bei Rose Bloom bedanken, dass ich „Bad Girls Charlotte & Kian“ vorab als Rezensionsexemplar lesen durfte. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch jedoch nicht beeinflusst.
Cover:
Das Cover ist sexy und hält was es verspricht.
Zur Story:
Charlotte & Kian ist schon Band 3 aus der Reihe Bad Girls. Ich kenne die ersten beiden Bänder nicht, aber die Bücher lassen sich völlig unabhängig voneinander lesen.
Charlotte & Kian haben beide Ängste. Ängste einen geliebten Menschen zu verlieren oder Ihn nicht beschützen zu können. Aus diesem Grund wollen beide keine feste Beziehung eingehen.
Spaß ja, Verpflichtung nein. Dieses Motto verfolgen beide konsequent solange, bis Sie aufeinander treffen. Die Hormone übernehmen und der Verstand hat erstmal Pause. Die beiden sind wie Magneten, sie können nicht voneinander lassen. Sie kommen sich so nahe, dass sie Ihre Prinzipe fast vergessen, aber dann holt ein Unglück Sie in die Realität zurück.
Die Angst übernimmt die Führung und zerreißt die zarte Bande. Nur keine Gefühle zulassen. Kann das gut gehen? Kann der Verstand das Prickeln und Verlangen ausblenden? Kann die Sehnsucht mit jedem/jeder x-beliebigen gestillt werden? Um eine Antwort auf die Fragen zu bekommen, gibt es eine einfache Lösung … das Buch lesen. Ich verspreche ein erotisches Lesevergnügen.
Fazit:
Jeder hat so seine eigenen Ängste, denen er sich stellen muss. Trifft man auf jemanden den man sexy, anziehend und unwiderstehlich findet, wird es Zeit sich diesen zu stellen. Rose schafft es durch Ihren flüssigen, spritzigen und bildlichen Schreibstil, den Leser immer aktiv in die Szenen mitzunehmen. Die Protas sind sympathisch und man schlüpft in Ihre Rolle sofort rein. Man leidet und liebt mit Ihnen. Die Sexszenen sind reichlich, aber nicht plump, das macht das Lesen zu einem Vergnügen. Ich kann das Buch empfehlen, wenn man Spannung, Humor und die richtige Prise Sexappeal haben möchte.
 
Meine Leseempfehlung:
huhn-5-sterne
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Rezensionen, Rose Bloom veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s